Position 5: „Düne“ und Leiterpositionen RWY 25R / 07L (08.04.2016)

Opened 07.04.2016...

Der am 07.04.2016 eröffnete neue Aussichtspunkt „Düne“ bietet einen sehr guten Blick auf die Landebahn und den davorliegenden Taxiway und ist bei jeder Landerichtung die beste Alternative, die Maschinen bei der Landung oder beim Abrollen zu fotografieren.

Die Position ist recht einfach mit dem Auto anzusteuern, indem man den Airportring (K823) in Richtung der Startbahn 18 „West“ entlangfährt und 300m hinter Tor 27 nach rechts in die Okrifteler Strasse einbiegt. 

Leitern sind grundsätzlich kein Problem, solange sie weit genug (ca. 1,50m) vom Flughafenzaun entfernt aufgebaut sind. Am Zaun entlang der Düne gibt es genug Möglichkeiten, Aufnahmen von landenden oder abrollenden Maschinen zu machen.

Positionen für Leitern sind z.B. 150m östlich der Düne, hinter der Feuerwache oder direkt am Weg zur Düne neben dem Feuerwehrgelände (hier steht man etwas oberhalb des Zauns). Überquert man die Strasse am Wendekreis, erreicht man nach ca. 2 Minuten die Leiterposition an der Feuerwache, die sich direkt über dem Tunnel befindet (50.038567, 8.515115). Hier kann man mit einer hohen Leiter (5 -6 Stufen) über den Zaun die auf der Bahn 25 landenden bzw. auf dem Taxiway rollenden Maschinen fotografieren. Bei 07-Betrieb rollen die Maschinen bis zum letzten Abrollweg durch, hier empfiehlt sich die Position ca. 200 Meter östlich der Düne (50.042045, 8.529563). Diese Stelle eignet sich ebenfalls für die landenden Maschinen auf der 25R (touch-down) und Aufnahmen der Maschinen auf dem Taxiway. Diese Stelle lässt sich bis in den Abend hinein nutzen.

Nachteilig für Foto- / Videoaufnahmen an dieser Stelle sind die vielen Lampenmasten entlang des Zaunes und das übliche Hitzeflimmern. Nutzbar von Sonnenaufgang bis ca.16:30 bzw. bis der Sonnenstand die Bahnachse überschreitet.

Position 5: GPS: 50.042045, 8.529563

Fotogalerie Position 5, alle Fotos wurden mit Brennweiten von 18 bis 400mm gemacht (update 08.04.2016)